Kinder programmieren – Goldene Regeln für den Einstieg

Warum bringen wir unseren Kindern Altgriechisch oder Latein bei wenn Sie in einer stark digitalisierten Zukunft arbeiten werden – Programmieren und Verständnis wie und was man damit machen kann wird ihnen mehr nutzen. In den nächsten 3 Minuten erfährst Du womit ich gute Einstiegserfahrungen gemacht habe.

Es gibt 2 goldene Regeln die Du beachten solltest:

1. Es muss Spaß machen

Wenn es Dir gelingt den Spaßfaktor mit einzubauen entwickeln Kinder eine unglaubliche Energie und Wissensdurst. Viele Entwickler haben es versucht, aber aus meiner Sicht hat es erst das MIT es geschafft eine Programmierumgebung geschafft die Kinder begeistert. Es handelt sich dabei um SCRATCH einer Programmiersprache mit der sich in Minuten einfache Programme, Musikstücke, Geschichten und auch Spiele erzeugen lassen. Die Umsetzung ist so gut, dass meine Kids schon häufiger gefragt haben SCRATCH weiter zu programmieren als den Abend mit Fernsehen oder Spielkonsole zu verbringen. Zu Scratch habe ich übrigens noch weitere Videos eingestellt und verlinkt.

2. „selber machen“

Es gibt Dinge die kann man durch zugucken lernen, andere nur durchs selber machen. Programmieren gehört zum letzteren. Letztendlich geht es um Logik und die muss man mit seinem Gehirn alleine erfassen, durchdenken und umsetzen. Dazu braucht man Zeit und Training, am besten auch einen Trainer. Daher habe ich mich in SCRATCH immer erst selbst eingearbeitet und und erst einen Tag später den Kindern die gleiche Aufgabe gegeben und unterstützt wo sie Hilfe brauchten. Sie müssen selber verstehen wie es funktioniert und sie werden es. Und nur durchs selber machen kommen sie auf eingene Ideen die Sie ausprobieren wollen. Und das ist der Augenblick wo sie ganz unbemerkt die Goldne Regel 1 befolgen. Spaß haben führt zum Wunsch es selber zu machen und selber machen führt zum Spaß haben.

Soviel zur Einleitung warum und wie man Kindern programmieren beibringt. Wenn Dich interessiert wie es weiter geht empfehle ich Dir meinen Beitrag über die ersten Schritte in SCRATCH. Dort lernst Du wo Du die Software bekommst, und wie du erste Schritte damit machst.

Update: 22.11.2017 Auf Youtube gibt es jetzt auch den 2ten Teil von der Serie Kinder programmieren, Link siehe unten.

Hast Du weitere Fragen oder Anregungen? Ich freue mich jederzeit über Feedback.

Links

Hier noch der Link zum gleichnamigen Video

das Video für die ersten Schritte in scratch ist hier zu finden

 

https://lerneprogrammieren.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.